Dachgeschoss ausbauen Berlin

Dachgeschoss ausbauen Berlin
Dachgeschoss ausbauen Berlin

Sie planen Ihr Dachgeschoss in Berlin & Brandenburg auszubauen?

Wir können Ihr Dachgeschoss in höchster Bauqualität zum Festpreis aus einer Hand planen und bauen.

Dachausbau Berlin mit innovativen und lebenswerten Ideen realisieren wir in Ihrem Sinne und in Ihrem Interesse.

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Das Dachgeschoss ausbauen

Das Ausbauen des Dachgeschosses stellt in der heutigen Zeit eine wirtschaftlich und ökologisch sinnvolle Alternative zur Wohnraumerweiterung dar.

Allerdings ist der geplante Ausbau vom Dachgeschoss von zahlreichen Faktoren abhängig, die sich finanziell als auch planerisch auswirken können.

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Die heutige Situation legt den Ausbau des Dachgeschosses nahe

Seit einigen Jahren findet eine regelrechte Landflucht statt.

Während in ländlichen Regionen mit schlechter Infrastruktur Immobilien kaum noch verkauft werden können, explodieren in Großstädten und den Metropolregionen die Preise regelrecht.

Davon betroffen sind alle Bereiche vom einfachen Grundstücksverkauf bis zum Mietgesuch einer Wohnung.

Explizit Regionen wie Berlin und das umliegende Brandenburg sind besonders betroffen, da aufgrund der wirtschaftlich sozialen Entwicklung zum europäischen IT-Hotspot zahlreicher Internet-Start-ups sowie als Nachfrage bei Immobilieninvestoren die Wohnraumnachfrage angestiegen ist wie in kaum einem anderen Bundesland.

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Wertsteigerung durch Dachgeschossausbau

Doch Großstädte wurden noch bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts äußerst großzügig bebaut.

Der Bedarf an Wohnraum war noch nicht so hoch und so mussten Keller- und Dachgeschossflächen nicht verplant werden.

Vielmehr dienten sie als Lagerplatz und zum Wäsche aufhängen.

Während das Ausbauen von Kellern aufgrund der bauphysikalischen Aspekte aufwendig ist, und Kellerwohnraum auch dauerhaft intensiv gewartet und gepflegt werden muss, entspricht dieser Aufwand beim Ausbauen des Dachgeschosses lediglich dem geringen Aufwand eines Vollgeschosses.

Auch das Ausbauen an sich ist verhältnismäßig einfach, da der umbaute Raum bereits vorhanden ist.

Ein wichtiges Argument, das vor allem beim Hausanbau oft dafür sorgt, dass die Baugenehmigung nicht erteilt wird, ist die nicht stattfindende zusätzliche Versiegelung von Grünflächen.

Anders ausgedrückt: das Quartier wird nicht weiter verdichtet.

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Der Dachgeschossausbau steigert die Attraktivität der Immobilie

Aber auch für Mieter und Investoren besitzen Dachgeschosswohnungen einen gewissen Reiz.

Eine dunkle, feuchte Souterrainwohnung kann ohnehin nicht mithalten.

Aber eine Dachgeschosswohnung kann so exklusiv und anspruchsvoll gebaut sein, dass sie selbst eine großzügige Vollgeschosswohnung übertrumpft – und das ohne besondere bauliche Maßnahmen nur durch ihre exponierte Stellung, quasi über den Dächern der Stadt.

Schon alleine aus taktischer Sicht ist damit das Ausbauen vom Dachgeschoss eine kluge Entscheidung.

Gäbe es da nicht so viele verschiedene Optionen, wie der Ausbau vom Dachgeschoss erfolgen kann:

  • einfacher Ausbau mit herkömmlicher Dachdämmung ohne weitere Maßnahmen
  • Ausbau einschließlich Umbau des Dachs zum Warmdach
  • Ausbau einschließlich Erneuerung des Dachstuhls und gleichzeitigem Umbau zum Warmdach

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Warmdach versus Kaltdach

Dachgeschoss ausbauen Berlin - Dachgeschossausbau
Dachgeschoss ausbauen Berlin – Dachgeschossausbau

Vielen Hausbesitzern ist im Prinzip nicht klar, welche technische Dachform ihr Haus besitzt.

Bis nach der Jahrtausendwende galt das Kaltdach als Baustandard, da dieses Konzept Teil der Hausbelüftung und Entfeuchtung ist.

So, wie auch die Fenster nicht vollkommen luftdicht sein dürfen, da sich sonst Schimmel bildet.

Das Warmdach ist also im Prinzip eine Komponente des Niedrigenergiehauses (Niedrig-, Null-, Passivenergiehaus usw.).

Dabei muss die Gebäudehülle völlig dicht sein.

Belüftung und Entfeuchtung erfolgen über eine gesteuerte Lüftung, die in der Regel auch mit einer Wärmerückgewinnung gekoppelt ist.

Dachgeschoss ausbauen Berlin: Der Dachstuhl

Im Lauf der nächsten Jahrzehnte kann es durchaus sein, dass der Umbau zum Warmdach ohnehin Pflicht wird.

Für langfristige Planer ist damit dieser Umbau empfehlenswert.

Für Investoren dagegen ist der ausschließliche Innenausbau deutlich kostengünstiger.

Die Wertsteigerung ist maximal bei möglichst geringem Aufwand.

Das Ändern oder Umbauen des Dachstuhls hängt vom Zustand der Substanz ab, aber auch, ob der Wohnraum im Dachgeschoss so zum Ausbauen geht.

Sparrendachstühle leiten das Gewicht nach außen ab, weshalb große Öffnungen im Dach (Gauben, große Fenster, innen liegende Dachterrassen) nur schwer umzusetzen sind.

Bereitstehende Fördermittel für den Ausbau vom Dachgeschoss

Die zweite große Bauform, der Pfettendachstuhl, leitet das Gewicht dagegen über Stützen ab, die über den Grundriss verteilt sind.

Große Öffnungen in die Dachhaut können realisiert werden, aber die Stützen müssen in das Wohnraumkonzept integriert werden.

Darüber hinaus ist der Dachausbau zumeist auch mit einer energetischen Sanierung verbunden.

Damit können verschiedene Fördermittel abgeschöpft werden. Diese berücksichtigen einerseits die energetische Dämmung, aber auch effiziente und moderne Haustechnik.

All diese Faktoren spielen eine Rolle beim Dachausbau.

Der größere finanzielle Aufwand ist nicht zwingend mit erheblichen Mehrkosten gleichzusetzen, da es Fördermittel gibt, die beansprucht werden können.

Dazu kommen Einsparungen bei den Heizkosten, außerdem (im Falle von Vermietern) können die Sanierungskosten auf die Mieter umgelegt werden.

Nicht zu vergessen der zusätzliche Wohnraum und die grundsätzliche Wertsteigerung der Immobilie.

Dachgeschoss ausbauen Berlin – Wir sind für Sie da!

Es gibt also zahlreiche Faktoren und Kriterien, die beim Ausbau vom Dachgeschoss zu berücksichtigen und zu planen sind.

Dazu kommen noch die individuellen Besonderheiten der betreffenden Immobilie.

Sollten Sie Ihren Dachgeschossausbau in Berlin oder Brandenburg planen, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Wir besitzen jahrzehntelange Erfahrungen und sind auch mit den baurechtlichen Aspekten in Berlin und Brandenburg bestens vertraut.

Vorzugsweise sollten Sie schon vor dem eigentlichen Projektstart, in der Phase der ersten Idee, zu uns kommen.

Gerne beraten wir Sie dann ausführlich und unverbindlich zu den Ihnen offenstehenden Möglichkeiten.

Natürlich gehört dazu auch eine Begutachtung Ihrer Immobilie vor Ort.

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular und nehmen völlig unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05